JON HOPKINS: NEUES ALBUM ’SINGULARITY’ ERSCHEINT AM 4. MAI

07.03.18

Image: JH launch pic 2
Domino ist stolz, die Rückkehr von Jon Hopkins zu verkünden. Der Nachfolger seines Durchbruch-Albums Immunity (2013) wird Singularity heißen und am 4. Mai via Domino veröffentlicht werden.
Heute teilt er einen ersten Track des Albums mit uns. 
 
Emerald Rush kann hier als animiertes Video gehört werden (Regie: Robert Hunter und Elliott Dear).

 
Singularity beginnt und endet im Kern seiner Dinge auf der gleichen Note: der emotionalen Ehrlichkeit. Hopkins, beeinflusst von jahrelangen Erfahrungen mit Meditation und Transzendenz, bewegt sich durch ein selbstgeschaffenes Universum, das sich unaufhaltsam ausdehnt und zum Schluss wieder zu einem unendlich kleinen Punkt zusammen zieht. Nahtlos geht es dabei von rauem Techno hin zu choralen Melodien, und von Solo-Piano Etappen über zu psychedelischem Ambient. Wo Immunity sich in die dunkle Realität einer epischen Club Nacht stürzte, erkundet Singularity nun die Dissonanzen zwischen dem urbanen Leben und der grünen Natur. Was beide Alben verbindet, sind ihre unmessbar breiten musikalischen Sound-Paletten.
 
So steht auf Singularity die Erkundung der Verbindungen zwischen Geist, Klang und Umwelt im Vordergrund und vertont so die verschiedenen geistigen Zustände, in denen Hopkins sich während des Schreib- und Aufnahmeprozesses befand. Und so viel sei schon verraten. Durch die ernüchternden Erfahrungen, die Hopkins mit dem Blick auf die heutige Welt machte, blieb ihm die letztgültige Schlussfolgerung, dass ein wahres Gefühl von Frieden und Zugehörigkeit nur aus der Einzigartigkeit der Natur gewonnen werden kann.
  
Jon Hopkins live in Deutschland:

15.-17.6.2018 Mannheim, Maifeld Derby
13.07.2018 Melt Festival
25. Oktober - Berlin, Astra
 
"Singularity" vorbestellen: CD / LP

Singularity cover