Image: FFS
Image: Why Make Sense
Image: Love Songs For Robots
Image: Mwng
Image: Dirty Projectors White Label Packshot
 
Image: All In All
Image: Darling Arithmetic
Image: Fresh Blood
Image: Gliss Riffer
Image: Panda Bear Meets The Grim Reaper
Image: pound for pound
Image: Different Everytime
Image: Asleep Versions
 
Image: Rhoda
Image: L'homme Tranquille
Image: Mindlessness
Image: Weaker soldier
Image: I Just Can’t Let You Go
Image: Quail And Dumplings
Image: Crush Me / Bloodhound
Image: First To Cry
 
Get the Flash Player to see this movie.

LATEST FILES

Image: Hot Chip - Night and Day
Listen to: Night And Day
by Hot Chip
 
Image: The Magnetic Fields - Love at the Bottom of the Sea
Listen to: Quick!
by The Magnetic Fields
 
Image: Sweetness In Her Spark
Listen to: Do Your Thing
by Lightships
 
Image: Patrick Watson Album Packshot
Listen to: Into Giants
by Patrick Watson
 

 

HÖRT GEORGE FITZGERALDS DEBÜTALBUM FADING LOVE IM PRESTREAM BEI ELECTRONIC BEATS

20.04.15

Fading Love ist das Debütalbum des britischen DJ und Produzenten George FitzGerald. Die zehn Songs wurden in London und Georges Wahlheimat Berlin aufgenommen und produziert und am 24.04. erscheint das Album bei Double Six/Domino.    George hat mit seiner Kombination aus House, Garage, Techno und Dub seinen Sound gefunden und sich in den letzen Jahren in der internationalen DJ Szene einen Namen gemacht. Seit zwei Jahren bereits hat er eine Residency bei BBC Radio 1. Das Album ist düsterer als sein DJ Sound und erinnert an die Kombination von New Wave Synths und Dance, die bezeichnend für New Order war. George bezeichnet das Album als... Read more?

PANDA BEAR: NEUES VIDEO ZU TROPIC OF CANCER

20.04.15

Panda Bear teilt ein weiteres Video von seinem neuen, von Kritikern als bestes Album seiner Karriere gelobten Panda Bear Meets The Grim ReaperTropic Of Cancer ist eine psychedelische Ballade mit vielleicht den ergreifendsten und schönsten Vocals, die Lennox bisher geliefert hat.   Seht hier das Video zu Tropic Of Cancer, bei dem Dave Portner von Animal Collective Regie geführt hat. Portner hat die Leitmotive des Albums -  Familie und die Unabwendbarkeit des Todes – in das Video eigearbeitet. 


Panda Bear - Tropic Of Cancer (Official Video) von domino

SEHT HIER DAS NEUE VILLAGERS VIDEO ZU EVERYTHING I AM IS YOURS

20.04.15

Conor O’Brien legt ein düsteres Video zu dem Track Everything I Am Is Yours von seinem neuen Album Darliing Arithmetic nach, in dem er auch selbst mitspielt. Regie führte Jamie Thraves, der schon Videos für RadioheadSam Smith und Blur gedreht hat. Man sieht einen jungen, vor Liebeskummer vergehenden Protagonisten, dem Conor den Soundtrack zu seiner Suche nach Trost liefert.  
Seht das Video hier:  

 

Im Mai kommt Villagers für vier Konzerte nach Deutschland:   10.05.2015 - Heidelberg, Karlstorbahnhof 12.05.2015 - Hamburg, Kulturkirche 13.05.2015 - Köln, Gebaeude 9 14.05.2015 - Berlin, Babylon

HÖRT HIER DIE NEUE FFS SINGLE JOHNNY DELUSIONAL'

20.04.15

Die einzigartige Kollaboration bestehend aus den schottischen New Wave-Spezialisten Franz Ferdinand und den kalifornischen Synthie-Pop-Legenden Sparks, im Zusammenschluss schlicht FFS genannt, kündigt ihre erste Single Johnny Delusional an. Hört den Track hier:


FFS - Johnny Delusional (Official Audio) von domino

Kollaborationen, so möchten uns FFS auf ihrem Debütalbum glauben machen, funktionieren nicht. Doch FFS hätten sich kaum mehr irren können! Das selbstbetitelte Album ist eine der musikalischen Sternstunden in den Karrieren beider Formationen.  

Das Resultat der glücklichen FFS-Ehe klingt im Grunde weder nach der einen noch nach der anderen Combo, sondern vielmehr wie eine eindrucksvolle und faszinierende Mutation. Johnny Delusional steht exemplarisch für diese musikalische... Read more?

HOT CHIP VERÖFFENTLICHEN NEUE SINGLE NEED YOU NOW - SEHT DAS VIDEO HIER

02.04.15

Hot Chip teilen das Video zur Single Need You Now von ihrem neuen Album Why Make Sense?. Regie zum Video hat das Londoner Kollektiv Shynola (Blur, Queens Of The Sone Age, Radiohead) geführt. Die Geschichte ist die einer traurigen Trennung in der Twilight Zone, mit parallelen Realitäten, Regen und fehlender Chronologie.  


 “The idea for the video wholly came from our reaction to the song. What was intended to be a piece of thrifty filmmaking ended up being a mind-melting shoot - if you can imagine shooting multiple versions of reality, but completely out of chronology, plus in the pissing rain and wind.” sagen Shynola über das Konzept und... Read more?