Image: Rhoda
Image: Go Betweens Box Set
Image: Panda Bear Meets The Grim Reaper
Image: Weaker soldier
Image: I Just Can’t Let You Go
Image: pound for pound
 
Image: Different Everytime
Image: Asleep Versions
Image: Immunity Asleep
Image: One Breath Deluxe
Image: Present Tense
Image: white label
Image: Singers Grave A Sea Of Tongues
Image: Cellar Dyke
 
Image: Quail And Dumplings
Image: Crush Me / Bloodhound
Image: First To Cry
Image: Hello Stranger
Image: Jon Hopkins We Disappear
Image: radio video ep
Image: Uncle Ace
Image: white label
 
Get the Flash Player to see this movie.

LATEST FILES

Image: Hot Chip - Night and Day
Listen to: Night And Day
by Hot Chip
 
Image: The Magnetic Fields - Love at the Bottom of the Sea
Listen to: Quick!
by The Magnetic Fields
 
Image: Sweetness In Her Spark
Listen to: Do Your Thing
by Lightships
 
Image: Patrick Watson Album Packshot
Listen to: Into Giants
by Patrick Watson
 

 

NEU BEI WEIRD WORLD/DOMINO: JIB KIDDERS ALBUM 'TEASPOON TO THE OCEAN' KOMMT AM 23.1.2015

27.11.14

Jib Kidder ist der Spitzname von Sean Schuster-Craig. Der in Louisville geborene Künstler und Musiker wuchs in Georgia auf, ging in Michigan zur Uni und pendelt seither zwischen New York und Kalifornien. Die letzten Jahre verbrachte er damit verschiedene Herangehensweisen an psychedelische Kollagen zu erforschen. In seinen Tonaufnahmen, Songs, Videos, Skulpturen, digitalen Malereien und seinen Texten versuchte, und versucht er noch immer, die leicht diffusen, schwer greifbaren Gefühle einzufangen, die bleiben, nachdem man aus einem Traum erwacht. Der jüngste Zugang zum einzigartigen und unverständlicher Weise völlig unterrepräsentierten Oevre des Künstlers, ist das nun auf Weird World erscheinende Album Teaspoon To The Ocean.
Die... Read more?

PETITE NOIR VERÖFFENTLICHT 'THE KING OF ANXIETY' EP UND PRÄSENTIERT DAS VIDEO ZUR SINGLE ‚CHESS’

26.11.14

Nachdem seine ersten Tracks Noirse und Disappear letztes Jahr Wellen schlugen, meldet sich Petite Noir jetzt mit der The King Of Anxiety EP zurück. Der in Kapstadt aufgewachsene Yannick Ilunga alias Petite Noir amalgamiert unverkennbar südafrikanische Elemente wie Shuffle-Grooves und Marimba mit düsterem Indie-Pop.   Chess betört mit sanft-hallenden Gitarren, tanzbaren Rhythmen und ins Mark gehendem Gesang. Im Kontrast dazu steht der Text; passagenweise sind die Lyrics einem Instant-Messaging Chat entnommen, der das Ende einer Beziehung bedeutete. Für das zugehörige Video ließ sich Regisseur Cieron Magat von den farbenfrohen Portraits des ghanaischen Fotografen Philip Krame Apagya inspirieren.
2015 wird uns auch endlich Petite Noirs Debütalbum bescheren. Wir sind gespannt!   The King Of Anxiety kommt am am 16.1.2015 digital über iTunes mit Chess als Instant Grat.  

BONNIE 'PRINCE' BILLY PRÄSENTIERT NEUES VIDEO ZU 'NEW BLACK RICH (TUSKS)'

14.11.14

Zusammen mit seinem langjährigen Songwriter-Partner Bryan Rich schuf Bonnie 'Prince' Billy eine so leidenschaftliche Ballade, dass das dazugehörige Video nicht weniger leidenschaftlich ausfallen durfte. Regisseurin und Fotografin Claudia Crobatia, die schon das Video zu Bonnie 'Prince' Billys Bad Man schuf, erzählt in New Black Rich (Tusks) die prickelnde Geschichte eines mit Stoßzähnen ausgestatteten Will Oldham und einer behuften, mysteriösen Sängerin. Ob das ungleiche Paar zueinander findet, erfährt man allerdings erst am Ende des Videos.


Bonnie 'Prince' Billy - New Black Rich (Tusks... von domino

 

'New Black Rich (Tusks)' ist auf Bonnies neuem Album 'Singers Grave A Sea Of Tongues' erschienen.

'Singer's Grave a Sea of Tongues' ist hier erhältlich.

ROBERT WYATT VERÖFFENTLICHT KARRIEREUMSPANNENDE KOMPILATION

31.10.14

Die Doppel-CD ist von Robert Wyatt und seinem Biographen Marcus O’Dair kuratiert und besteht aus einer CD mit einer chronologischen Werk-Einführung für Wyatt Novizen sowie  einer zweiten CD mit seltenen und unveröffentlichten Songs aus den Wyatt Archiven. Robert Wyatts musikalische Karriere begann in den 60ern als Schlagzeuger der legendären Psychedelic Rock und Jazz Fusion Band Soft Machine. Seit Beginn der 70er arbeitet Wyatt als Solo-Singer/Songwriter und hat mittlerweile 15 Studioalben veröffentlicht und mit Künstlern wie Brian Eno, John Cage, Scritti Politti, David Gilmour, Björk oder Hot Chip zusammen gearbeitet. 

 

 

Robert Wyatts musikalische Karriere begann in den 60ern als Schlagzeuger der legendären... Read more?

PANDA BEAR IST ZURÜCK MIT DER 'MR NOAH EP' UND GIBT NEUES ALBUM 'PANDA BEAR MEETS THE GRIM REAPER' BEKANNT

24.10.14

Wir freuen uns sehr, die Veröffentlichung des neuen Panda Bear Albums Panda Bear meets The Grim Reaper (oder auch PBVSGR) auf Domino Records bekannt zu geben! Panda Bear alias Noah Lennox und vielen auch als Mitglied von Animal Collective bekannt kehrt nach seinen Kritikerlieblingen Person Pitch (2007) und Tomboy (2011) im Januar zurück zu einer farbprächtigeren, vielfältig beeinflussten Soundmixtur. Von Old School Hip Hop beeinflusste Produktionstechniken treffen hier auf Lennox' stetig intuitive Verspieltheit, die sich in dichten Melodiezyklen verblüffend selbst zu umgarnen weiß. Wie schon auf Tomboy arbeitete Lennox auch für sein neues Album mit Pete 'Sonic Boom' Kember zusammen.  

  Als sowohl eigentständige EP als auch Vorgeschmack auf PBVSGR erschien nun auch die Mr Noah EP. Neben der gleichnamigen Single Mr Noah enthält sie auch... Read more?